Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 27.09.2017, 13:20
Eirene Eirene ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 2
Standard AW: Brustamputation wegen BRCA1

Hallo Carlymano,

ich habe nach meiner prophylaktischen Mastektomie beidseits mit Aufbau mit Silikonimplantaten 6 Wochen nicht gearbeitet. Ich habe auch "nur" einen Bürojob, hatte aber recht lange Schmerzen in dem Armen und alles andere wäre für mich eine Qual gewesen. Das ist aber bestimmt sehr abhängig davon wie viel man wegstecken kann.

Was ich nicht so ganz verstehe ist, dass dir die Ärzte Druck machen. Mir hat man immer dazu geraten, alles langsam und bedächtig anzugehen, mir mehrere Meinungen anzuhören, da es ja schon eine weitreichende Entscheidung ist, die man nicht Hals über Kopf fällen sollte. Das nur mal nebenbei, auch wenn es schwer ist, in der Situation ruhig zu bleiben...

LG
Mit Zitat antworten