Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 28.09.2017, 11:21
gilda2007 gilda2007 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.978
Standard AW: Masektomi oder Hormontherapie

Eine Mastektomie ist leider keine Alternative zu einer ANTI-Hormontherapie. Brustkrebs ist eine systemische Erkrankung. Wenn man das Brustdrüsengewebe entfernt, ist zwar die Gefahr wesentlich minimiert, dass ein neuer Tumor in der Brust entsteht. Das Entstehen von Metastasen in anderen Organen kann damit aber leider nicht verhindert werden.

Sie hat Glück, dass ihr die Möglichkeit einer Antihormontherapie zur Verfügung steht und sollte sie in ihrem jungen Alter sicherlich nutzen.
__________________
lg
gilda
Mit Zitat antworten