Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 29.09.2017, 16:37
Lunaiko Lunaiko ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2017
Ort: Bocholt
Beiträge: 56
Standard AW: Tamoxifenende einfach so

Ruf doch mal beim Krebsinformationsdienst in Heidelberg an. Die haben eine kostenlose Rufnummer. Du sprichst dort mit Ärzten, die sich sehr viel Zeit nehmen und alles ausführlich besprechen, in der Datenbank suchen und und und... findest du ganz einfach über Google.

Viel Erfolg, dass dein Problem sich lösen läßt
Mit Zitat antworten