Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 30.09.2017, 13:32
Lunaiko Lunaiko ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2017
Ort: Bocholt
Beiträge: 54
Standard AW: Tamoxifenende einfach so

Es gibt noch eine Möglichkeit, die allerdings etwas kostspielig ist und nicht von der Kasse übernommen wird...

Man kann die zirkulierenden Tumorzellen zählen lassen und das Ergebnis zur Entscheidung mit heranziehen. Ich weiß jetzt nicht, ob ein einzelner Wert so aussagekräftig ist, weil ja kein Verlauf unter der Therapie da ist, aber ich wollte es als Möglichkeit mal erwähnen.

Du hast ja schon einige Jahre mit dem Tam hinter dir und damit auch dein Rezidivrisiko um etliche Prozent gesenkt. Vielleicht reicht es ja schon

Geändert von gitti2002 (30.09.2017 um 20:28 Uhr)
Mit Zitat antworten