Einzelnen Beitrag anzeigen
  #631  
Alt 03.10.2017, 01:00
Benutzerbild von örangyal
örangyal örangyal ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 252
Standard AW: OP, Chemo.....und jetzt?

Liebe Irmgard!

Auch ich möchte Dir gratulieren und mögen für Dich noch viele weitere und rückfallfreie Jahre ins Land gehen!

Ich bin aktuell im 5. Jahr seit OP, rauche seitdem nicht mehr und versuche, Sport zu machen.

Probleme habe ich aktuell mit meinen Zähnen, weil ich Implantate bekomme
Ansonsten bin ich optimistisch, dass es LK - mässig gut weitergeht.
Im Frühjahr 2018 wird ein CT erfolgen und wenn alles unauffällig ist, wechsle ich in die 1 x jährliche Kontrolle.

Mal sehen....

Liebe Grüße, Renate
__________________
Nicht kleinzelliges Adenokarzinom, ED : 30.03.2013(anlässlich Thoraxprellung ) Rauchstopp seit 14.04.2013
OP : 02.05.2013 Lobektomie li oberer Lungenlappen mit Staging IB / pT2 ( 42mm ) pN0 ( 0/24), cM0, L0, V0, G2, R0, 2013 AHB + 2014 Reha in Ahlbeck
Aug. 2013 - Aug. 2017 Blut, Sono, CT, Röntgen, Lufu, bislang alles unauffällig
Mit Zitat antworten