Einzelnen Beitrag anzeigen
  #633  
Alt 04.10.2017, 21:20
harti269 harti269 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: bei Bremen
Beiträge: 614
Standard AW: OP, Chemo.....und jetzt?

Liebe Irmgard,
ich freue mich mit dir, daß du 6 Jahre geschafft hast, herzlichen Glückwunsch.
Im Oktober habe ich wieder Kontrolle, dann werde ich berichten.

Ja, was habe ich nach der Diagnose geändert?
Das Rauchen habe ich sofort aufgegeben, das klappte auch gut.
Was die Ernährung betrifft, habe ich nichts geändert,habe mich ganz normal weiter ernährt.
In einer WG für Demenzkranke habe ich eine ehrenamtliche Tätigkeit aufgenommen. Habe meine Sprachkurse nach einer Pause weiter besucht.

Ich habe mich im Laufe der Jahre mit meinem Krebs arrangiert, das funktioniert auch gut.

Liebe Grüße- auch an alle, die hier lesen und schreiben -
Heidrun
Mit Zitat antworten