Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 10.11.2017, 18:35
Daniel32 Daniel32 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 62
Standard AW: Erfahrungen mit der Mutars-Endoprothese im Hüftgelenk?

Hallo Betül, das mit den Schmerzen ist gar nicht schön
Und diese Aussagen, dass nichts gemacht werden kann, erst recht nicht...
Ich kenne das, bei mir sagen die Ärzte auch immer nur, dass sie nichts tun können. Aber die Schmerzen sind zumindest halbwegs unter Kontrolle.
Wenn es anders nicht geht, müssen vielleicht erstmal harte Sachen (Schmerzmittel) ran? Auf Dauer ist das natürlich nicht gut, aber ständig Schmerzen haben ist noch schlechter...
Viele Grüße und viel Kraft, Daniel
Mit Zitat antworten