Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 20.12.2017, 06:31
Tris Tris ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2017
Beiträge: 67
Standard AW: I can't go back, back to the way I was

Gestern waren es drei Monate. Ich werde wohl nie aufhören können die Tage, Wochen und Monate zu zählen. Ich habe jede Woche jeden Monat in meinem Timer eingetragen. Aber auch ohne das weiß ich das jeden Dienstag eine weitere Woche vergangen ist. Nichts fühlt sich gleich an. Es tut noch so weh und besonders an Tagen wie gestern ist es schwer nicht zusammen zu brechen. Der Schmerz ist noch immer so groß und ich weiß das wird er noch lange sein. Mir ist nicht wirklich nach Weihnachten zu Mute. Ich freue mich auf meine Familie aber meine Mutter wird fehlen. Ich habe Weihnachten immer geliebt und alles was dazu gehörte. Backen, Singen Tannenbaum schmücken. Jetzt fällt es mir schwer dies alles zu tun. Wenn wir in der Schule Lieder singen die sie besonders mochte oder die wir oft zusammen gesungen haben muss ich den Raum verlassen. Ich vermisse sie einfach sehr besonders jetzt.
Mit Zitat antworten