Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 24.12.2017, 09:48
Adlumia Adlumia ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 309
Standard AW: Ich wünsche...

Verschenke, was nur du geben kannst

Das, was wie Gold ist.
Eine kleine Spanne deiner kostbaren Zeit.
Liebe, die dauert.
Einen weisen Gedanken
wie einen Schatz aus der Tiefe.

Verschenke, was wie Weihrauch ist:
Dein Stauen, deine Bewunderung.
Demut vor dem Unbegreiflichen.
Die Gabe, im Kleinsten
das Größte zu sehen.

Verschenke, was wie Myrrhe ist:
Mitleid, Trost und Erbarmen.
Die Kraft, zusammen
eine weite Wüste zu durchqueren.
Den Mut, an das Ziel zu glauben.

Verschenke das,
was nur du geben kannst.
Du wirst bekommen,
was nur für dich bestimmt ist.

Autorin: Inge Müller

aus: Fange den Tag
Verlag am Eschbach der Schwabenverlag AG

Allen Mitgliedern und Lesern des Forums wünsche ich ruhige Feiertage,
Zeit zum Kraft schöpfen, Zeit zum Innehalten, Zeit zum Nachdenken,
Zeit für all das, was gerade gebraucht wird und gut tut, Menschen an der Seite, die den Weg, sei er noch so schwer, ein Stück weit mitbegleiten können!

Mit Zitat antworten