Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 29.01.2018, 13:39
Disco Disco ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2017
Ort: Niederrhein
Beiträge: 12
Standard AW: Meine Geschichte, chromophobes Nierenzellkarzinom

Hallo zusammen,

ich wollte mich mal wieder melden.

Habe die OP Mitte Januar gut überstanden. Die linke Nebenniere samt Tumor wurde dabei entfernt. Gott sei Dank war es gutartig!!
Eine Art Nerventumor (Ganglion genannt) aufgrund der Darstellung im MRT nicht von bösartig zu unterscheiden, daher waren die Ärzte vor der OP auch so nervös. Andere nennen es Glück gehabt, ich meine es ist Schicksal.

Bin jetzt noch in weiterer Behandlung bei einem Endokrinologen da nicht sicher ist, ob die rechte Nebenniere den Job übernehmen kann (Addison-Krise / Nebenniereninsuffizienz)

Liebe Grüße an alle und alles Gute
Disco
Mit Zitat antworten