Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 22.06.2018, 00:48
Meggie1 Meggie1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2016
Beiträge: 29
Standard AW: Knochenschmerzen durch Letrozol

Hallo ihr Lieben!
Habe vor einiger Zeit Letrozol abgesetzt, nachdem ich alle Hersteller durchprobiert habe und keine Besserung eintrat.
Nach dem Absetzen trat jedoch auch keine Besserung ein. Das Gegenteil ist eher der Fall. Gelenkschmerzen vom Feinsten. Als ob man auf Rasierklingen läuft. Also liegt es an der Chemo!! Das kann man nicht mehr drehen. Leider! Aber was geschehen ist, ist geschehen. Nach vorne blicken und das beste machen.
Überprüfe jeden Monat meine Hormonwette im Blut. Bin immer fast im Nullbereich. Also brauche ich Letrozol nicht. Höchstens als Schmerzmittel. Gegen Knochenschmerzen
Mit Zitat antworten