Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 23.06.2018, 16:16
Kma Kma ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 8
Standard AW: Gallengangkrebs, mal schauen wie es weitergeht

Hallo Klaus! War lange nicht hier und dementsprechend schockiert. Die beiden Matthiase waren mir eine große moralische Unterstützung mit ihre positiven Art damit umzugehen.
Lass dich nicht unterkriegen. Das mit den Zähnen und dem Antibiotikum kenne ich von meiner Mum von Mai. Der Durchfall hat 2 1/2 Wochen gedauert aber dann wars weg.

Meiner Mum geht’s soweit gut. Hatte am 1.6. wieder Ct! 2 lungenherde rechts sind minimal gewachsen und einer links hat sich halbiert. Bei der Biopsie ist damals ja nichts rausgekommen. Leider haben sie zwei ca. 2 cm große Herde (vermutlich Metas) auf der Leber gefunden. Biopsiematerial von letzter Woche dürfte wahrscheinlich nicht ausreichen! Dh sie wollen ev nochmal stechen. Am Dienstag erfährt sie mehr vom Tumorboard. Ich möchte, dass sie ihr auch sämtliche Alternativen zur Biopsie sagen.
Wir hatten bereits im Februar beschlossen, dass wir, egal was das Ct sagt, für einige Tage ans Meer fahren was wir auch getan haben. Das kopfkino fährt zwar mit, steht aber wenigsten einige Zeit abgestellt in der Ecke.
Ev wäre das ja auch etwas für dich. Ein paar Tage Urlaub?
Ich melde mich wieder, wenn ich mehr weiß. Inzwischen alles Gute für dich und alle anderen hier! Liebe grüße Karin
Mit Zitat antworten