Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 29.08.2018, 07:39
Benutzerbild von KesGa
KesGa KesGa ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2013
Ort: Feldberger Seenlandschaft
Beiträge: 144
Standard Alle,die ich hier kennenlernte,sind verstorben

Heikea,Anchilla,Karin,Birgit Ohm(?),meine Mitkämpferinnen sind verstorben.Ich kämpfe immer noch,aber auch bei mir fangen nun,nach fast 4 Jahren,die Tumormarker an zu steigen.Im CT und US sieht man nichts:Kein Rezidiv,keine Metastasen,aber die Tumormarker steigen schnell.Deshalb überweist mich mein Arzt/Onkologin diese Woche wieder in die Charite nach Berlin,um die Ursache heraus zu finden.Körperlich geht es mir soweit gut,bis auf die übl.Unverträglichkeiten bei manchen Lebensmitteln,und ab und an Erbrechen,das habe ich aber schon seit Jahren.Ich habe die geschenkten Jahre sehr genossen und hätte natürlich gerne noch einige mehr davon.Aber wenn es denn nicht gehen sollte,ist es auch okay.Dann werde ich eben abtreten,wir wissen ja,es bleibt keiner übrig.
Ist hier noch jemand mit BSDK?
__________________


ED :9/2013 Pankreaskopfkarzinom
Whipple OP:April 2014
Chemo:Juni2014
Mit Zitat antworten