Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 12.09.2018, 18:41
meltr meltr ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2018
Beiträge: 13
Standard AW: Chemo bei Rippenfellkrebs - Erfahrung mit Nintedanib

Danke Heike.

Haben eben telefoniert und so umittelbar nach der ersten Dosis ging es ihm ganz gut. Denke aber mal, dass Nebenwirkungen ggf. erst spaeter eintreten.

Das ist das komische...die Doktoren, Professoren und der Onkologe sagen alle, sie koennen den Krebs noch nicht stagen/einordnen. Ich versteh das nicht. Angeblich ginge das erst, wenn sie die OP machen und sehen, was unter dem Rippen/Lungenfell gefunden wird. Alles was seltsam, aber nach mehrmaliger Nachfrage wurde meine Mutter immer wieder darauf verwiesen, dass erst die OP das eindeutig sagen koennte.

Wie geht es deinem Mann denn so?

VG
Mel
Mit Zitat antworten