Einzelnen Beitrag anzeigen
  #40  
Alt 20.02.2005, 12:14
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fragen zur Mitomycin-Instillationstherapie

Hallo,
ich hatte am Feitag meine 10. Mitomycin-Installationstherapie und danach zum ersten Mal Beschwerden, dass heißt, cih hatte blutigen Urin bis Samsatg morgen, starkes Brennen der Blase (auch nur bis Samstag morgen) und war am Samstag richtig krank.
Ich habe mich gefühlt als hätte ich Fieber, hatte ich aber nciht, habe fast den ganzenTag gschlafen, war kreidebleich.
Heute am Sonntag fühle ich mich noch etwas schlapp, aber ansonsten geht es mir wieder gut.
Hat jemand von Euch so etwas ähnliches auch erlebt?
Viele liebe Grüße
Wilma
Mit Zitat antworten