Einzelnen Beitrag anzeigen
  #52  
Alt 18.03.2005, 20:45
Urmel Urmel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 155
Standard Profil BK User stellen sich vor...

Hallo zusammen,

heiße ich echt natürlich nicht Urmel, nur meine Ma nennt mich so.

Bin jetzt 33, fest liiert, keine Kinder, wohne in NRW

ED in 07/04 (mit 32 J.), Tumor links und lymphangiosis carcinomatosa und multiple Lebermetastasen.

6 Zyklen Chemo Taxol und Xeloda

danach Vollremission der Lebermetas, Tumor in der Brust noch minimal

12/04 BET-OP / R1 Befund (nicht im Gesunden entfernt)
3/14 LK befallen, einer mit Kapseldruchbruch
ÖR zu 30 % schwach positiv
PR zu 80 % stark positiv

seither Zoladex und TAM

ab 01/05 32 Bestrahlenungen a 2 Gray (5 Felder einschließlich Boost und Lymphabflußwege)

Anfang 03/05 erstes Kontroll-Mrt der Leber

Ergebnis Mittwoch abend:

neue Lebermetas bis zu 3cm groß

Wies weiter geht erfahre ich Montag....

Gruß

Urmel
Mit Zitat antworten