Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 30.06.2005, 20:19
Dirk-Gütersloh Dirk-Gütersloh ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2002
Ort: Steinhagen bei Gütersloh
Beiträge: 1.221
Standard Neues aus der Presse

Hallo,

wie der Tagesschau zu entnehmen war, erhalten rund 500 (ehemalige) Angehörige der Bundeswehr, die an Radargeräten tätig waren, eine Rente aus dem Verteidigungsetat ausbezahlt. Die Opfer erkrankten überwiegend an Leukämie oder Hodenkrebs.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier: http://www.tagesschau.de/aktuell/mel...6_REF2,00.html

Gruß Dirk
Mit Zitat antworten