Einzelnen Beitrag anzeigen
  #65  
Alt 13.03.2007, 00:17
Seneca46 Seneca46 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 17
Daumen hoch AW: Fragen zur Mitomycin-Instillationstherapie

Hallo Manfred,
da hätte er m.E. auch schreiben können "TaG1" (Ta = nicht invasiv; G1 = hoch differenziert, also wenig bösartig), dann wäre gleich alles klar gewesen. Wie dem auch sei: Du kannst dich freuen, denn weniger gefährlich ist nur "gar kein Krebs". Also nochmal: Fleißig zur Kontroll-TUR und auf die vielen kleinen Enkelchen freuen (mach ich auch so)!
Alles Gute!
Alois
Mit Zitat antworten