Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 31.03.2007, 11:05
Benutzerbild von himmelblau
himmelblau himmelblau ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 213
Standard AW: Narbenbehandlung

Hi Bailey,

das sind ja richtig tolle Nachrichten!!!! Ich freue mich so sehr mit dir.
Schön zu hören, dass es dir so gut geht. Man ist gesund, solange man sich gesund fühlt. Die Kondition zum Joggen hast du ja. Ich habe vor ein Paar Jahren, mit dem Joggen aufgehört, weil ich dadurch zuviel abgenommen und kräftige Waden bekommen habe. Ich mache Pilates, Yoga und Aerobic. Seit 3 Wochen merke ich, dass mein rechter Bein bei der akrobatischen Übungen leichte Schmerzen verursacht. Es liegt entweder an der Muskelzerrung oder Ursache der Chemo.
Ich muss seit Sonntag sehr viel arbeiten und komme abends sehr spät nach Hause. Ich bin zwar sehr müde, aber zufrieden. Als ich die Krebsdiagnose bekam, dachte ich, das Leben wird nie wieder wie früher sein. Aber jetzt kann ich 100% behaupten, dass es geht, wenn man den Willen hat.
Meine Haare sind nicht ausgefallen, sind auch nicht dünner geworden. Niemand außer meiner Familie weiß, dass ich Krebs habe.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Mit Zitat antworten