Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 19.01.2008, 05:52
Benutzerbild von Jutta
Jutta Jutta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Im Süden
Beiträge: 3.461
Standard Tegafur Uracil zeigt auch bei älteren Patienten gute Wirksamkeit

17.01.2008


mCRC: Tegafur Uracil zeigt auch bei älteren Patienten gute Wirksamkeit und Verträglichkeit

Das orale Fluoropyrimidin UFT ist in Kombination mit Calciumfolinat auch in der Therapie von älteren Patienten (≥75 Jahre) mit kolorektalem Karzinom wirksam. Darüber hinaus wird UFT in dieser Patientenpopulation gut vertragen, vor allem im Vergleich mit anderen Fluoropyrimidinregimen. Das belegen die Ergebnisse einer Phase-II-Studie, die kürzlich im Journal of Clinical Oncology veröffentlicht wurde. (1)

In die multizentrische Studie der Eastern Cooperative Oncology Group wurden 55 nicht vorbehandelte Patienten über 75 Jahre mit metastasiertem kolorektalem Karzinom eingeschlossen. Die Patienten erhielten UFT 300 mg/m² pro Tag in drei separaten Dosen alle 8 Stunden in Kombination mit je 30 mg Calciumfolinat für 28 Tage, gefolgt von einer 7-tägigen Pause. Dieser Zyklus wurde alle 35 Tage bis zur Progression wiederholt. Primärer Endpunkt war das Ansprechen. Zusätzlich wurden das mediane Gesamtüberleben, das mediane progressionsfreie Überleben und die Verträglichkeit der Kombinationstherapie untersucht.


Quelle: http://www.journalonko.de/newsview.php?id=2287
__________________
Jutta
_________________________________________




Mit Zitat antworten