Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 14.02.2008, 13:02
Mapa Mapa ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 1.085
Standard AW: Lk-Forum-User stellen sich vor

Hallo Ihr Lieben,
da ich bis jetzt nur stille Mitleserin war und mich noch nicht vorgestellt habe, kennt Ihr mich nicht, jedoch fühle ich mich Euch trotzdem verbunden. Viele der Namen (z. B. Mouse, biba, tanni, marita, wolfgang, quirin, usw., bitte nicht böse sein, dass ich nicht alle aufzähle, es wären zu viele, aber seid alle gegrüßt). Ich hatte mich angemeldet, als Ulla ins Regenbogenland hinüberging (ich kann es immer noch nicht fassen!). Ich hatte beim Lesen Ihrer Beiträge immer so gehofft, dass sie es doch noch schafft mit ihrer Kämpfernatur und mich so gefreut, dass Ihr Wunsch nach einem Enkelkind in Erfüllung gehen sollte. Leider kann sie es jetzt nicht mehr sehen. Mein Beileid auch an Starlight, bei deren Schwester die Sch....krankheit so schnell zuschlug. Ich hatte erst kurz vorher ihren Beitrag gelesen. Vor einigen Tagen hatte ich auch mal wieder in dem anderen Forum (Lungenkrebs Selbsthilfe) gelesen und auch dort die sehr negative Nachricht gesehen, dass leider auch Guenter es nicht geschafft hat. Es sind einige (ich glaube z. B. Olli) hier in dieses Forum gewechselt, weil das andere vorübergehend geschlossen war, die wissen, wen ich meine. Er hat den anderen immer so viel Mut gegeben. Es ist einfach furchtbar, was dieses widerliche Schalentier anrichtet
Ich bin übrigens Angehörige und mir nicht sicher, ob mich das Lesen eher positiv oder negativ beeinflusst. Wenn es nach meiner Familie geht, soll ich die Leserei lassen, weil ich angeblich nur das Negative sehe. Ich finde jedoch eher, dass mich die eine oder andere Ausnahme von der Statistik positiv beeinflusst. Unsere Prognose ist ist ja schon negativ genug (mein Mann, er ist 56, hat ein nicht-kleinzelliges Plattenepithel-Karzinom, T4N0M1). Die meisten hier haben ja das Adeno und ich lese sehr oft im sogenannten Adeno-Thread (an Christel: nicht aufgeben, Du schaffst das!) Jetzt weiß ich nicht, ob ich einen eigen Thread zum Plattenepithel aufmachen soll oder im Adeno mitschreibe. Ich warte mal auf Euren Rat
Einstweilen wünsche ich allen eine schöne Woche mit vor allem positiven Ergebnissen!
Liebe Grüße
mapa

Geändert von Mapa (14.02.2008 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten