Einzelnen Beitrag anzeigen
  #69  
Alt 16.03.2008, 17:20
Ladina Ladina ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2004
Beiträge: 937
Lächeln AW: Buchtipps zum Thema KMT und PBSZT

Diagnose: Chronisch myeloische Leukämie anno 1997 im Alter von 41 Jahren

ERFAHRUNGSBERICHT EINER HEUTE GEHEILTEN PATIENTIN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Eine Rose fürs Leben
Untertitel: Tagebuch einer Leukemiekranken
Autorin: Lilly Weigand
Verlag : Schillinger Verlag , Juni 2007
ISBN : 978-3-89155-330-5 , Paperback, 193 Seiten

Preisinfo : 18,00 Eur[D] / 18,50 Eur[A] /CHF 33.90
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Verlagstext:
Es war ein schwerer Schock für Lilly Weigand, als ihr der Arzt im Frühsommer 1997 eröffnete: Sie haben Leukämie. Nach anfänglichem Sturz in die dunklen Tiefen der Verzweiflung halfen ihr ausgeprägter Überlebenswille und die intensive Hilfe aller Familienmitglieder und zahlreicher Freunde, vor allem aber die uneingeschränkte Unterstützung durch ihren Mann Martin, sich zur Entscheidung durchzuringen: Knochenmarktransplantation mit völlig ungewissem Azsgang, aber notwendig, um zu überleben-Alternative zu einem zeitlich befristeten Leben mit Tabletten. Ihr einziger Bruder stellte sich als passender Spender zur Verfügung. Heute ist Lilly Weigand geheilt-auch nach Überzeugung der Ärzte. In fesselnder Art zeichnet die Autorin ihren Weg bis zum heutigen Tag nach, ihren Kampf gegen diese heimtückische Krankheit,die-wie ihr Beispiel zeigt-besiegbar ist. Indem sie ihre Seele öffnet, bietet Lilly Weigand gleichzeitig einen Wegweiser für andere ebenso betroffene: Hilfe und Hoffnung gleichermaßen.

Anmerkung von Ladina:
Auch hier liegt ein sehr mutmachender und ehrlicher Bericht vor.
__________________
Halt ein Plätzchen frei für die HOFFNUNG!
(Zitat aus eigenem Gedicht, Copyright by Ladina)

Geändert von Ladina (29.01.2012 um 18:10 Uhr)