Einzelnen Beitrag anzeigen
  #72  
Alt 16.03.2008, 16:23
Ladina Ladina ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2004
Beiträge: 938
Lächeln AW: Buchtipps zum Thema Plasmozytom/ Multiples Myelom

Diagnose: Solitäres Plasmozytom anno 2004 im Alter von 58 Jahren / anno 2005 Multiples Myelom

ERFAHRUNGSBERICHT EINES PLASMOZYTOM-BETROFFENEN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Die Farbe Rot - Mein Krebstagebuch
Untertitel: Wie wird der Feind in meiner Hülle zum Freund
Autor: Karl-Julius Treiber
Verlag : MC-Verlagshaus , Juli 2007
ISBN : 978-3-939185-10-9 , Paperback, 228 Seiten

Preisinfo : 12,90 Eur[D] / 13,30 Eur[A] /CHF 24.90
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Verlagstext:
Die Diagnose "Sie haben Krebs" ist schrecklich, gemein, hinterhältig, ohne Vorwarnung, einfach so. Man fällt in ein Loch, das tiefer nicht geht. Und nicht nur der Betroffene selbst, auch seine Angehörigen, Bekannte und Freunde. Nichts ist mehr so, wie es vor der Diagnose war.
Mit bewegend offenen Worten beschreibt der Autor seinen Umgang mit der Diagnose, die Veränderung seiner Umwelt aber auch seiner Wahrnehmung.
Wie man sich nicht aufgibt und sich sogar mit der Krankheit arrangieren kann, dies erzählt Karl-Julius Treiber in seinem Krebstagebuch.
Mit Auszügen aus den Diagnoseberichten des Autors.

Anmerkung von Ladina:
Ein offener und mutmachender Bericht von einem Mann, der sich bis heute nicht unterkriegen liess und das Leben mit seiner Krankheit voll angenommen hat
__________________
Halt ein Plätzchen frei für die HOFFNUNG!
(Zitat aus eigenem Gedicht, Copyright by Ladina)

Geändert von Ladina (29.01.2012 um 16:47 Uhr)