Einzelnen Beitrag anzeigen
  #31  
Alt 04.04.2008, 19:07
hedi2 hedi2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 340
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Robilline,

bist ein tapferes Mädel. Ich freu mich, daß Deine Wundheilung Fortschritte macht. Und Du hörst Dich auch sehr positiv an. Ich denke, Du weißt so gut wie ich, daß das sehr sehr gute Nachrichten sind, wenn der Tumor im Gesunden entfernt wurde. Und Du hast recht: schwarz auf weiß hat mans ja doch lieber. Schön daß Du wenigsten ein bißl was machen kannst in Deinem Rolli und das "Garteln" ist ja was ganz was schönes, das tu ich auch sehr gerne.
Weißt Du ich hab vor kurzem eine Psychotherapie gemacht und da hab ich genau das gelernt, was Du für mich mit Deinen Worten ausstrahlst. Ich hab gelernt, daß die Qualität, die jeder Tag hat, auch von mir und meiner Einstellung abhängig ist. Es ist eigentlich der gleiche Tag, wenn ich mich an kleinen Dingen erfreue, an einem netten Gespräch, auch hier im Forum. Aber es hat halt mehr Qualität, auch dann, wenn ich anderen was Gutes tun kann. Und ich wähle jetzt auch ganz genau aus, wer sich meine positiven "Goodies" verdient und wer nicht.

Ich hatte auch eine lange Zeit der Wundheilung, damals vor nun 2,5 Jahren. Aber nun ists Vergangenheit und es wird mir ewig bewußt bleiben wies damals war.

Hoffentlich klappt das bald mit der Hauttransplantation, ich drück feste die Daumen! Ja und für die dann hoffentlich bald folgende Kur oder Rehab da drück ich auch weiter die Daumen, daß es Dir genauso gut gefällt, wie mir.
Ich bin noch immer (ist jetzt 5 Wochen her) energiegeladen und ich fühl mich richtig wohl. (Hab mir grad eine Gemüsesuppe gemacht, die hab ich auf der Kur dauernd gehabt, damit dieser Zustand bei mir noch länger anhält. Hat zwar nicht besonders geschmeckt - grins - aber ich denk mir, ich hab meinem Körper was Liebes getan, der hats ja auch notwendig, von mir verwöhnt zu werden. Ich hab mich ja auch selber lieb.)

Ich freu mich sehr, daß Du mir geantwortest hast, deshalb nochmals Bussaln aus Österreich

Hedi
Mit Zitat antworten