Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 17.03.2010, 16:54
Benutzerbild von micha54
micha54 micha54 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 540
Standard AW: Neuvorstellung & Geschichte malignes Melanom

Hallo,

nein, kann auch mehrmals gespritzt werden, z.B. 3x die Woche

Also bei der Chemo stellt man direkt an der Größe der Tumore fest, ob sie wirkt, und da zeigt sich wohl, daß man bei der 2. Chemo mit dem gleichen Wirkstoff keinen Nutzen mehr erkennen kann.

Beim IF ist das so eine Sache, nur bei einzelnen Krebszellen scheint es zu helfen, also unterhalb der Größe Micrometastasen, und die kann man nicht messen, weil man nicht weiß, wo sie sitzen, oder weil PET &Co zu unempfindlich sind. Also mehr so die Mückenjagd mit Schrot

Gruß,
Michael
__________________
Malignes Melanom pT4bN0M0, Clark IV TD12mm, Stadium IIC, 20 Jahre verschleppt
Mit Zitat antworten