Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21  
Alt 24.05.2010, 20:35
susaloh susaloh ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 940
Standard AW: Austausch von Usern mit fortgeschrittener Erkrankung

Hallo!
Oh, weh, da immer neue Themen dazu kommen, werden die Beiträge logischerweise immer länger werden müssen, wenn man zu allem was sagen will!

@Scarlett: Also erstmal, es macht soviel Mut, dass du schreibst, dass du schon 9,5 Jahre mit dem BK bzw den Metas LEBST!!! Das wäre vielleicht traumhaft, wenn es mir auch so gehen würde! Verrückte Welt - andere träumen vom Lottogewinn, aber unsrereins von 9 Jahren AHT... noch 9 Jahre leben, wäre das nicht fantastisch!!

Zum genetischen Brustkrebs: ich habe heute erfahren, dass das Ergebnis meiner Genuntersuchung vorliegt. Meine Schwester hat auch genau wie ich mit 44 Jahren BK gehabt, nur dank meiner Vorgeschichte ganz früh entdeckt. Jetzt wollen sie mir bei einem Termin das Ergebnis eröffnen. Was soll ich mir wünschen? Neue Therapieoption: Super. Aber ich habe eine 17 jährige Tochter....

Zur Kiefernekrose: Scarlett, erzähl doch bitte ein bischen mehr! Wie wurde die entdeckt und was wurde/wird dagegen getan??

LG Susaloh
Mit Zitat antworten