Einzelnen Beitrag anzeigen
  #44  
Alt 25.05.2010, 19:54
Jettel Jettel ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 273
Standard AW: Austausch von Usern mit fortgeschrittener Erkrankung

Hallo Karin,
durch meine Polyneuropathie in den Fingern und Zehen habe ich bei meiner Reha
2008 auch in verschiedene Kästchen fassen müssen.
Leider sind mir nur noch der warme Sand und die eiskalten Erbsen in
Erinnerung.

Hallo Sabine 4567
da kann ich ja froh sein das ich die Cealyx so einigermaßen gut vertragen habe.
Nach der dritten wurde aber die Dosis auf 75% runter gesetzt.
Seit 9 Monaten bin ich nun schon in Chemopause und hoffe es noch einige Zeit zu bleiben. Mein TM fangen jetzt aber ganz langsam an zu steigen.

Über die anderen Sachen kann ich nicht mitreden da ich "NUR" Lebermetasatsen habe . Aber ich verfolge das alles bei euch mit, bin traurig wenn es euch schlecht geht und freue mich für euch über Erfolge.

Lg Heike (Edemissen)
Mit Zitat antworten