Einzelnen Beitrag anzeigen
  #201  
Alt 28.03.2012, 09:31
Benutzerbild von Jutta
Jutta Jutta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Im Süden
Beiträge: 3.491
Standard Tumordurchbruchschmerzen: Fentanyl-Buccaltabletten schnell, stark und einfach anzuwen

23.03.2012

Tumordurchbruchschmerzen:
Fentanyl-Buccaltabletten schnell, stark und einfach anzuwenden


Selbst bei gut eingestellter analgetischer Basismedikation leidet die Mehrzahl der Patienten mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen unter sehr intensiven, kurzen Schmerzattacken, die für die Betroffenen extrem belastend sind. Zur raschen Kontrolle dieser tumorbedingten Durchbruchschmerzen (DBS) sollten die Patienten eine Bedarfsmedikation an der Hand haben, die die Schmerzspitzen schnell und effektiv reduziert und darüber hinaus einfach und unkompliziert anzuwenden ist. Wie der Arzt DBS-Episoden sicher erkennen und zielgerecht behandeln kann, und welche Bedeutung dabei die pharmakokinetischen Eigenschaften unterschiedlicher Opioidanalgetika haben, beleuchteten renommierte Schmerztherapeuten auf einem Symposium im Rahmen des Deutschen Schmerz- und Palliativtages.

Quelle: http://www.journalonko.de/newsview.php?id=5554
__________________
Jutta
_________________________________________




Mit Zitat antworten