Einzelnen Beitrag anzeigen
  #36  
Alt 29.06.2003, 15:20
Christa1 Christa1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2003
Beiträge: 2.289
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Hallo,

für mich war das Allerblödeste, was ich bisher als Angehörige erlebt hab, daß jemand irgendeinen Fetzen Wahrheit (also Tatsache LK bei Mutter) aufgeschnappt hat und das dann wie bei dem Spiel, was wir als Kinder immer gespielt haben (Worte ins Ohr flüstern und so weiter und so weiter....) weitergegeben wurde und ich irgendwann in einem Blumenladen praktisch erfuhr, daß meine Mutter wohl schon im Sterben läge....... Mutter bekommt momentan Chemo, aber im Sterben liegt sie noch lange nicht, das wüßte ich.
Oder am Anfang der Chemo Kommentare einer Nachbarin: "Chemo in dem Alter? Ach, das bringt ja doch nichts" und dann bekam ich aufgezählt, bei wem alles die Chemo nichts bewirkt hat.... Sehr erbaulich.
Außerdem scheint Krebs ansteckend zu sein. Kaum jemand besucht meine Mutter. Ich werde zwar immer wieder angesprochen, wie es Mutter denn ginge. Und ich sag dann zu demjenigen letztendlich auch, er könne sie mal besuchen. Aber keiner schaut vorbei.

Viele Grüße

Christa