Thema: Angiomyolipom
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 23.08.2017, 10:02
flora flora ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2005
Beiträge: 57
Standard AW: Angiomyolipom

Hallo Lafusee,
die Entscheidung ist nicht so einfach.
Eine Besonderheit bei Angiomyolipom en ist, dass sie sehr viele Blutgefäße zur Versorgung des Tumors bilden.Es kommt immer wieder vor, dass sich innerhalb der Niere ein Aneurisma bildet.Dieses kann irgendwann reißen und zu schwerwiegenden Komplikationen führen.

Das ist mir 2001 passiert.Eindeutig diagnostiziert wurde es jedoch erst viel später.
Mir wurde damals die ganze Niere entfernt, weil der Tumor schon die ganze Niere erfasst hatte..
Kein Arzt kann alle Eventualitäten wissen.
Mein Rat ist: Geh in eine Uniklinik, die über viele Erfahrungen verfügt, schau, ob Du den Ärzten dort vertrauen kannst und warte nicht zu lange mit Deiner Entscheidung.
Alles Gute für Dich!
Flora
Mit Zitat antworten