Einzelnen Beitrag anzeigen
  #149  
Alt 15.02.2016, 22:31
Stuggi Stuggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 280
Standard AW: Osteosarkom rechte Hüfte mit Weichteileinbruch

Hallo Ilona,

ich drück auch die Daumen, dass nix ist!
Das blöde Gefühl kenn ich ja auch ... ging irgendwo so im 7./8. Jahr weg. Man macht sich halt doch immer Gedanken

Und @Nina,
das "abgekämpft" kenn ich. Manchmal auch jetzt noch.
Ist doch bei jedem Menschen in irgendeiner Form so. Das soll jetzt kein Trost sein, aberrrr:
Bei mir ist es so, dass ich mich dann einfach aufraffen muss und dann recht schnell merke, dass viel Psyche dabei war. Oder dass mein Geist meinen Körper überstimmt hat
Naja, keine Ahnung ob das geht ... aber kannst ja auch manchmal probieren deinen Körper zu "überstimmen". Ist bei dir sicher anstrengender, als bei mir. Aber n Versuch isses wert

Schönen Abend!
Sebastian
Mit Zitat antworten