Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 15.11.2017, 20:52
Susanne1 Susanne1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2017
Beiträge: 59
Standard AW: Sterile Handschuhe beim Port-Anstechen?

...danke für die Rückmeldung, dann scheint "meine" Praxis zumindest nicht die einzige zu sein, die das das Hygienethema etwas locker nimmt. Ich hab auch nur noch 3 Chemos und hoffe, dass die jetzt auch noch gut gehen. Den Port lass ich dann so schnell wie möglich entfernen, das Herceptin kann ja auch ohne Port über eine normale Vene oder subcutan als Spritze gegeben werden. LG, Susanne1
Mit Zitat antworten