Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 05.01.2014, 14:21
queensheep queensheep ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2013
Beiträge: 3
Standard AW: Avastin hat in den USA keine Zulassung mehr

Hallo Berliner-Engelchen,

danke für dein Hinweis. Ich musste gleich mal nachschauen, wie die Leitlinie nun aussieht, ich beschäftige mich kaum mit dem Thema und lese hier nur sehr sporadisch. In den Leitlinien steht für firstline Therapie (http://www.krebsgesellschaft.de/down...zversion.pdf):
Beim fortgeschrittenen Ovarialkarzinom (IIIB-IV) kann eine zusätzliche Behandlung mit Bevacizumab erwogen werden.

Also die Frage, ob Avastin/Bevacizumab oder nicht stellt sich weiterhin.

Ich wünsch dir alles Gute.
Übrigens: netter Nickname
Liebe Grüße

Geändert von queensheep (05.01.2014 um 15:13 Uhr)
Mit Zitat antworten