Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 21.01.2013, 11:06
chicco78 chicco78 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: rotenburg/wümme
Beiträge: 11
Standard AW: Ipilimumab-Therapie

Hallo liebe leute!
na langer zeit möcht ich mich auch mal wieder zu wort melden.Hab im letzten halben jahr ziemlich viel über mich ergehen lassen.Ging nich anders sprich op"s von kopf bis fuss :-) ist wirklich so,aber alles gut überstanden.Hab nun mitlerweile auch alles medis durch ipi verumafib mek interferon dacabarin naja vieleicht nich noch nich ganz alle.Aber nun zu mein anliegen ende feb darf soll ich an der pd-1 antikörper teilnehmen da hab ich hier bislang recht wenig drüber gelesen.Gibt es evtl noch jemand hier der daran teilnimmt wäre nich schlecht wenn das zeug mal helfen würde hab leider einige baustellen in mir drin.


viele grüße chicco
Mit Zitat antworten