Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 07.11.2016, 10:21
Schwabe66 Schwabe66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2014
Beiträge: 86
Standard AW: Seminom CS1 / schlechte Blutwerte nach Carboplatin Monotherapie

Hallo zusammen,

wie berichtet wurden in meiner MRT Nachsrge im Juni 2016 als Nebenbefund Gallenblasenpolypen gefunden. Diesbezügliche Beschwerden habe ich nicht.

Seitdem habe ich folgende Untersuchungen gemacht:

Kreiskrankenhaus bei mir am Ort
07/16: Ultraschall Untersuchung. Mehrere Polypen max. 6mm groß und daher unkritisch. In drei Monaten wieder Kontrolle.
10/16: Ultraschall Untersuchung: Die Polypen sind nicht mehr sicher voneinander unterscheidbar. Daher Empfehlung OP Entfernung Gallenblase

Uniklinik
08/16: Ultraschall Untersuchung. Mehrere Polypen max. 7mm groß und daher unkritisch. Der Arzt meinte, dass mehere Polypen ohnehin unkritisch seien, da dies dann meine Choloesterinpolypen sind. In sechs Monaten wieder Kontrolle.


Ich werde die Kontrolle an der Uniklinik daher vorziehen. Ohne Zweitmeinung mache ich keine OP.

Good news sind aber auch vorhanden: Ich habe die Ärztin bei der Ultraschalluntersuchung gebeten gleich mal zu schauen, ob meine Lymphknoten i.O. sind. Das ist der Fall. o.k. Ultraschall ist kein MRT aber es beruhigt trotzdem.

Gruss Schwabe
Mit Zitat antworten