Thema: Cup-Syndrom
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #44  
Alt 16.05.2003, 19:09
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Cup-Syndrom

Hallo Gudrun,
Na - da hat Er aber Glück der Gute, das er so ne tolle Frau hat.
Pass nur weiter gut auf ihn auf.
Also mit dem Aldiamed-Gel habe ich keine gute Erfahrung gemacht, habs probiert, hat aber nicht geholfen und besonders angenehm wars auch nicht. Mein Arzt hatte es mir aber ganz normal verschrieben.
Ich muss aber sagen - bei mir hat - was die Mundtrockenheit betrifft, überhaupt nichts geholfen. Habe bestimmt so ca. 15 verschiedene Mittelchen ausprobiert. Stehn jetzt zum Teil noch bei mir im Schrank.
Das sind auch die 2 Dinge die mich heute noch nerven. Dicker Hals (von der nicht abfliesenden Lyhmpf-Flüssigkeit) und Mundtrockenheit.
Muss immer ne Flasche meiner Spezial-Mischung ( Pfirsich/Banane/Wasser) auf dem Schreibtisch stehen haben, da ich recht oft telefoniere und einige besprechungen in der woche habe.
Aber damit komme ich schon zurecht. Mein Doc meint, ca. 2 jahre wird dauern ( mit oder ohne Mittelchen) dann kommt der Speichel langsam wieder zurück - oder auch nicht nun den - üben wir uns in Geduld - und geniesen wir das Leben - so wie es ist.

Hups - Essen ist fertig -

Liebe Grüße

:-)raipa:-)
Mit Zitat antworten