Einzelnen Beitrag anzeigen
  #71  
Alt 01.08.2006, 20:55
Benutzerbild von Mice
Mice Mice ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.044
Standard AW: Jetzt Metas - was mach ich nur???

Liebe Gigi,

ich wünsche dir und allen anderen hier, die auch Navelbine bekommen, dass ihr sie (in welcher Kombination auch immer) gut vertragt und dass damit eure Untermieter in die Flucht geschlagen werden und niemals wieder kommen!
Ich habe inzwischen Kurs 8 bekommen. Um sie besser zu akzeptieren und zu vertragen, visualisiere ich sie für mich positiv. Ich habe mir irgendwann ein Bild von meinen Untermietern gemacht, sie sind für mich Hausbesetzer, die mir und meinen gesunden Zellen Raum nehmen . In dieses Bild baue ich dann alle Therapien ein. Navelbine wird halbsyntetisch aus der Orchidee Vinorelbine hergestellt, ein Bild seht ihr unten. In meinem Körper verbreitet sich durch die Infusion ein wunderschöner Blütenduft , den die dreckigen, stinkigen und unzivilisierten Besetzer einfach ekelhaft finden. Darum versuchen sie, ihm zu entgehen, suchen sich dunkle Ecken und setzen sich Klammern auf die Nasen. Hilft aber alles nichts, der Duft ist überall, also flüchten sie aus meinem Körper.

Alles Gute für euch, haltet die Ohren steif und kämpft!!
Mony
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg Vinarelbine.jpeg (2,9 KB, 913x aufgerufen)