Einzelnen Beitrag anzeigen
  #38  
Alt 11.12.2007, 00:25
Benutzerbild von nikita1
nikita1 nikita1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: am Atlantik
Beiträge: 1.774
Standard AW: erster Befund IIId 2003 !!!!

Liebe Sanne,
was du beschreibst, kann "alles und nichts" sein ... also, einmal ganz gewöhnliche Wechseljahresbeschwerden, wofür das Schwitzen spricht, die über einen Monat dauernde Monatsblutung spricht allerdings dagegen.
Genauso gut kann es sein, dass sich dein PAP in der Zwischenzeit verschlechtert hat - und - unbedingt in der Zervix und auch in der Gebärmutter nachgeschaut werden sollte, um eine Dysplasie ausschliessen zu können.
Gehe also wieder zur Gyn, sobald du es kannst (ohne Blutungen) und lasse alles genaustens abchecken - sicher ist sicher.
__________________
Liebe Grüße
Nikita


Tapferkeit ist die Fähigkeit, von der eigenen Furcht keine Notiz zu nehmen.
George Patton
Mit Zitat antworten