Einzelnen Beitrag anzeigen
  #43  
Alt 07.03.2007, 21:13
bkrull bkrull ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2006
Beiträge: 61
Standard AW: Eckkneipe "Zum Eierdieb"

kein Problem, zum einen Leben wir ja in einer Demokratie und zum anderen wird niemand zu Alkoholkonsum gezwungen.

Intressant ist die "Kneipe" von derart, das man auch etwas leichter die schwierigen Dinge des Lebens besprechen kann. Halt wie im richtigen Leben, nur eben etwas virtueller. Ich glaube 2/3 der Politik und Wirtschaft wird in Kneipen oder wie bei VW gar in netten Bordellen gemacht, warum nicht auch ein wenig Gesundheit... und wenn es einfach nur ein Beitrag zum gesunden Lebensstil ist. Geselligkeit gegen soziale Isolation und der maßvolle Genuss geistiger Getränke sollen ja immens förderlich für die Gesundheit sein, oder einfach anderes gefragt:

Hättest du Bock während einer Chemo mittendrin, frisch nach deiner (Semi)Kastratio dich ins reale Kneipengetümmel zu stürzen?! Ich jedenfalls nicht! Langsames rantasten war da sehr hilfreich. Dafür tut mir dieses Forum gut. Sowohl fachlich inhaltlich als auch von der sozialen Kompetenz ist es oft sehr hilfreich. Und die Deklaration eines "Kneipen" Threads gerade für "dummy talk" ist doch ne super Idee. Somit bleibt es einfach zum lesen und navigieren recht übersichtlich.
In diesem Sinne

Geändert von bkrull (07.03.2007 um 21:18 Uhr)
Mit Zitat antworten