Einzelnen Beitrag anzeigen
  #181  
Alt 18.05.2012, 14:25
Nov06 Nov06 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 527
Standard AW: Brustrekonstruktion mit der BEAULI Methode

Hallo,
also bis Körbchen "B" ist es schon okay der Aufbau, bis 80 - 85 B...da gehts soviel ich weiß, aber man sollte halt mal den Chirurgen fragen, auch vorherige Bestrahlung kann sich ungünstig auswirken, wusste ich vorher nicht und ich bin leider bestrahlt, ohne Bestrahlung geht wohl jeder Aufbau besser.
Der Bauchdeckenhochzug ist für die Schaffung der Brustfalte, aber noch seh ich nicht viel, ist noch gut verbunden, hab jetzt noch so einen richtigen Wattewickel um, grün und blau ist man nach dem Fettabsaugen, das stimmt schon.
Aber he, ich wurde Montag operiert, gestern aus dem KH entlassen und war heute schon allein mit dem Auto in der Stadt unterwegs wegen Rezepten...aber mir war dabei dann total übel, gestern auf dem Heimweg hab ich direkt brechen müssen, irgendwie meckert wohl der Kreislauf noch oder der Magen wegen der Schmerzmittel, die ich aber heute nicht mehr genommen habe. Hab mich aber die ganze nächste Wo noch krank schreiben lassen, nach Pfingsten wird´s dann wohl wieder gehen.
Der 1. BEAULI-Eingriff ist halt ne richtige OP, danach wird es dann leichter.
l.G.
Kirsten
Mit Zitat antworten