Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 18.02.2011, 20:23
Benutzerbild von life62
life62 life62 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2010
Beiträge: 282
Standard AW: Diagnose Analkarzinom

Hallo Meli,
ich versuche es nochmal dir zu antworten, irgendwie bleibt mein PC immer wieder hängen und ich kann dir nicht antworten.

Ich kann mir gut vorstellen wie es dir geht , es ist eine sehr schwere zeit, aber es wird auch wieder besser
Heute habe ich momente, wo ich denke, es war der längst und schlimmste Alptraum. Aber wenn die Therpie los geht, bist du voll involviert und die Zeit vergeht sehr schnell.

Bei mir wars so, dass ich beim 1. Termin in der Radioonkologie zuerst ein Anamnesegespräch hatte, mit sehr vielen Fragen wie Familiengeschichte, bisherige Gesundheit ect., danach musste ich zum ausmessen und einzeichnen des Beckens. Bei mir gings dann nochmal 10 Tage bis ich zum Bestrahlen durfte. Es geht meistens etwa eine Woche bis der Informatiker das Programm für die Bestrahlung mit den genauen Massen eingeben hat.
Bei mir war es so, dass alle Termine für die Bestrahlungen besetzt waren und sie mich nicht früher nehmen konnten, andere Patienten erzählten mir, es sei ihnen genau so ergangen

Wenn du genaueres über deinen Tumor wissen willst, dann musst du dir die Befunde geben lassen. Ich habe mir damals in der Wartezeit alles zuschicken lassen, CT-, MRT- und Histologie-Befund.

Aber es war sehr hart, alles schwarz auf weiss zu haben. Der histologische Befund (von der Biopsie) war für mich sehr hart und ich habe stundenlang geheult.
Aber dadurch, dass ich die Befunde hatte, konnte ich mich schlau machen, was für eine Therapie standard ist und mich später als sie mich nur Bestrahlen wollten wehren. Ich merke, dass es gut ist, wenn man informiert ist, aber im Spital sind mir Patienten begegnet, die wussten nicht was sie bekommen und ich merkte schnell es interessiert sie nicht was man ihnen gibt oder macht, sie vertrauen einfach den Ärzten, was für die Psyche vielleicht besser ist.

Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende und sende dir ganz viel Kraft.

Liebe Grüsse
life
Mit Zitat antworten