Thema: Kehlkopfkrebs
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 29.03.2007, 10:45
Benutzerbild von ernstbreitsch
ernstbreitsch ernstbreitsch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: D-77749 Hohberg/Niederschopfheim
Beiträge: 67
Standard AW: Kehlkopfkrebs

Hallo Andreas,

eine Chemo mit weniger Nebenwirkungen, also eine schwächere (eine andere Zusammensetzung) Chemo, das könnte schon so sein.
Versuchskanienchen sein, aber welche andere Möglichkeiten hätten wir dann sonst ? Dabei wird aber bestimmt das best möglichste für dich Versucht und auch gemacht. Versuche positiv an alles ran zu gehen.

Gruß
__________________
winke:
Mit Zitat antworten