Einzelnen Beitrag anzeigen
  #89  
Alt 18.03.2018, 09:25
Sorgenvolk Sorgenvolk ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 35
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Hallo Judith,

ich lese hier immer nur still mit und wollte dir nur schnell sagen, dass ich euch die Daumen drücke, dass es deiner Maus bald besser geht und sie die Ursache für ihre geschwollenen Füße finden. Ich würde mir vermutlich auch Sorgen machen, aber die Ärzte werden sicherlich den Grund finden und etwas dagegen tun können.

Schlimm, wenn die Kleinen so viel durchmachen müssen.

Fühl dich gedrückt und alles Gute!
Mit Zitat antworten