Thema: Diagnose
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 11.11.2017, 18:08
mart1973 mart1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 125
Standard AW: Diagnose

Hallo Ines
Ich denke mal Daumen drücken ist für Mittwoch angesagt,
Lass Dich nicht von den Ärzten runterkriegen denke immer daran es gibt auch andere Ärzte die anders reden und endgültig ist erstmal gar nix, den es gibt immer einen weg und eine Behandlung, gib niemals auf und kämpfe , mein Motto und hat mir bis jetzt immer geholfen. Gib die Hoffnung niemals auf. wirst sehen es finden Sich wege die sich öffnen und man kann heutzutage alles Behandeln mit Chemos usw. Und nicht alles was im Netz steht sollte man glauben den auch hier wird vieles schwarz gemalt was gar nicht so ist,glaub mir vertrau auf dein Bauch gefühl und Kämpfe und du wirst sehen das sich immer wieder ein weg öffnet.
Mit Zitat antworten