Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 17.08.2017, 16:58
Falco11 Falco11 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Beiträge: 71
Standard AW: erhöhter PSA Wert - durch Untersuchung?

Hallo timeliner,

das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wichtig ist, dass die Vorsorgeuntersuchungen überhaupt in Anspruch genommen werden, wobei dennoch schon nach kurzer Zeit danach ein böser Krebs da sein kann.

Ich rate dazu, den Körper generell zu beachten und Auffälligkeiten nicht leichtfertig damit abzutun "das wird wohl wieder...". Lieber einmal mehr zum Arzt als einmal zu wenig.

Bleibt oder werdet alle gesund.

LG Falco
Mit Zitat antworten