Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 01.03.2018, 20:20
Benutzerbild von Ranja
Ranja Ranja ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2017
Ort: Bergisches Land - NRW
Beiträge: 112
Standard AW: Ich bin neu hier

Hallo BlackAngel!
Bei mir ist es ähnlich verlaufen. Meine Diagnose habe ich Ende September bekommen.
Ich habe die Chemo vor der OP, danach Bestrahlung.
Ich war erst total fertig, muss aber sagen das ich mich daran gewöhnt habe. Die ersten Chemos waren ätzend, mittlerweile geht es aber. Mach dich nicht verrückt, man schafft das. Mein Freundeskreis wundert sich immer wie offen ich damit umgehe. Ich sage immer nützt ja nichts. Meinen Humor habe ich nicht verloren und denke immer positiv.
Mit deiner Arbeit ist natürlich schwierig. Vielleicht regelt sich das aber unkompliziert. Ich bin laut Aussage der Ärzte 1 Jahr krank geschrieben und nehme mir die Zeit auch. Ich treffe aber immer wieder Frauen in der Chemo, die tageweise arbeiten gehen. Alles ist möglich.
Vielleicht hast du Glück und es ist doch harmlos. Drücke die Daumen.
Liebe Grüße
Suse
Mit Zitat antworten