Einzelnen Beitrag anzeigen
  #483  
Alt 26.03.2014, 14:12
Ratatonga Ratatonga ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 3
Standard AW: HPV-Infektion (Humanpathogene Papilloma-Viren)

Als die HPV-Impfung zugelassen wurde, hatte meine Mutter mich gleich zum Arzt geschleift. Es war 2 Monate vor meinen 18 Geburtstagen. Ich war noch Jungfrau und war es auch noch als ich die 3 Impfungen bekommen habe. Mit der Impfung, hatte ich gedacht, würde ich in der Hinsicht keine Probleme bekommen.
Meinen ersten Auffälligen Befund hatte ich ende letzten Jahres bekommen. Meine FA meinte, es komme schon mal vor, so ein Befund wird öfter bei Jungen Frauen gemacht, ich solle mir keine Sorgen machen und in 3 Monaten wieder kommen zum Nächsten Termin.
Nach dem der neue Abstrich genommen wurde, sollte ich gleich einen Gesprächs Termin machen.
Ein paar Tage später sah ich, dass meine FA angerufen hatte. Ich habe zurück gerufen. Die Arzthelferin meinte mein Befund sei da und wollte mit mir einen Termin zum Gespräch machen, hatte dann aber gesehen das ich schon einen habe. Ich hatte gefragt ob sie es mir nicht einfach am Telefon sagen kann und sie meinte nein Frau Doktor will mit ihnen reden. Da der Gesprächstermin aber noch 3 Wochen hin war, habe ich gedacht, dass alles in Ordnung ist und mich über die „doofe“ Arzthelferin aufgeregt warum die das so kompliziert macht.
Dann war das Gespräch. Sie meinte mein Befund sei alles andere als gut und das jetzt schnell was passieren muss. Ich hatte so viele Fragen und hab es auch erst nicht Richtig kapiert. Im Nachhinein bin ich stink sauer. Die hatten 3 Wochen lang den Befund da zu legen und JETZT!!! muss schnell gehandelt werden!?!? Zu dem hat meine FA mich in nicht mal 5 Minuten, abgefertigt. Ich war einfach total verwird und stand voll unterschock. Zum glück hat eine Freundin auf mich unten im Auto gewartet. Eigentlich wollte ich mir nur den Befund wissen und dann wollten wir einkaufen fahren. So war sie aber erst mal da und hat mich auf den schock hin getröstet.
Diese ganze Aktion hat mir in Betracht auf meine FA sehr verunsichert. Ich bin so sauer das ich da eigentlich nicht mehr hin möchte.

Geändert von gitti2002 (26.03.2014 um 19:28 Uhr) Grund: Themen zusammengeführt
Mit Zitat antworten