Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 13.11.2017, 20:09
Almax Almax ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2017
Beiträge: 3
Standard AW: Röntgenbild re. HILUS sichelförmig verkalkung - wer kennt sich da aus?

Update.

War heute nochmal beim Arzt und er hat spontan die Lunge geröntgt und auf den Bildern nichts ungewöhnliches gefunden. Es könnte sich um eine Überlagerung im Bild gehandelt haben... oder etwas, was sich tiefer, dahinter befindet... aber an der Stelle kommt nicht mehr so viel interessantes. Niere fällt da weg, liegt woanders. Nächste Woche CT, dann weiß ich mehr.

Evtl. habe ich mir zu viele Sorgen gemacht.

Viel Kraft an alle, die sich in ungewissen Situationen befinden...
Mit Zitat antworten