Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 11.06.2018, 16:20
hierfalsch hierfalsch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 342
Standard AW: Lebensberatung?

Lieber Max,

wenn ich das richtig verstehe, hast Du Theologie und Geschichte studiert?

Nun ist es einerseits mit Geisteswissenschaften immer schwierig den passenden Job zu finden. Andererseits bin ich aber auch der Meinung, dass gerade Theologie ein Fach ist, in dem Lebenserfahrung sehr sehr wichtig ist. Ich behaupte jetzt Mal ganz dreist, dass man den Umgang mit Lebenskrisen nicht an der Uni lernen kann. Es dürfte daher auch zutreffen, dass Du wichtige Erfahrungen gesammelt hast, die Du in dem von Dir gewählten Fach wirklich benötigst. Geheilt bist Du auch. Klingt jetzt nicht sooooo schlecht?
*Toitoitoi*
Mit Zitat antworten