Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 22.10.2003, 15:33
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard auffälliger Leberfleck im Schambereich

Hallo Sarah,
ich hatte meinen Tumor an dem 4ten Fusszeh....
Bei der Entfernung wurde ich in der HAutklinik noch mal gründlich, und das war echt gründlich, angesehen.
Dabei haben sie festgestellt das auf meiner Vulva(Schamhügel)
auch etwas verdächtig aussieht.
Also das Teil rausgeschnitten und sie sollten recht behalten.
Es war zwar noch nicht ganz mutiert war aber auch schon ein Melanom in situ.
Aber je früher desto besser.
Auch für Dich ist es ja wichtig da es ja unheimlich an der Seele zährt...
Also einfach so lange nerven bis Dich einer ansieht.
Ausserdem darf jeder Allgemeinmediziner Dich an eine Klinik überweisen.
Macht meiner ja auch jedes Quartal.
Bei uns in Frankfurt in der UNI gibt es jeden Tag auch eine Sprechstunde, da muss man zwar Zeit mitbringen aber lieber ein paar Minuten warten wie Tage...
Vielleicht hast Du ja auch ein etwas grösseres Zentrum in der Nähe die so etwas anbieten...

Liebe Grüsse,

Alexandra